Liebe Landsleute…

Deutsche Botschaft in Prag
Deutsche Botschaft in Prag

Wir sind zu Ihnen gekommen,
um Ihnen mitzuteilen,
dass heute Ihre Ausreise…

…sagte Hans Dietrich Genscher heute vor exakt 20 Jahren im Prager Herbst auf obigem Balkon der deutschen Botschaft in Prag, übertönt von tosendem Jubel der im Botschaftsgarten befindlichen, über 4000 DDR Flüchtlingen. Im April 2009 betonte Genscher in einem Interview, dass dieses Ereignis der psychologische Mauerfall gewesen sei. Am 9. November war dann die direkte Ausreise aller DDR Bürger ohne den Umweg Prag möglich geworden.

Seit 35 Jahren bereits befindet sich in dem Gebäude die höchste diplomatische Vertretung Deutschlands in Tschechien. Das Gebäude ist über 300 Jahre alt, und liegt wunderschön mit Blick ins Grüne am Fuße des Laurenzibergs, von dessen „Eiffelturm“ aus das folgende Bild entstand:

Deutsche Botschaft Prag von oben
Deutsche Botschaft Prag von oben

Sie haben 2 Stimmen

Stimmzettel - Sie haben 2 Stimmen
Stimmzettel - Sie haben 2 Stimmen

Nutzen Sie sie!

 

… Der Duden meint übrigens, Zahlen bis einschließlich zwölf müssten nicht mehr ausgeschrieben werden, wenn der Zahl als Substantiv besondere Aufmerksamkeit zuteil werden soll. Da haben wir ja alles richtig gemacht, und wir 2 und nicht von zwei Stimmen sprechen!

 

Geht zur Wahl!

  „Sie haben 2 Stimmen“ weiterlesen

Mondstein wieder aufgetaucht

Mondstein im Wupperbett
Mondstein im Wupperbett

Normalerweise liegt er meterweit unter Wasser, aber dank anhaltendem und in den letzten Tagen noch verschärftem Niedrigwasser der Wuppersperre ist die Spitze einer Sage des Wiebachtals, der Grenze von Radevormwald und Hückeswagen, in den letzten Tagen nun wieder aufgetaucht. „Geborgen aus den Wupperlauf“ steht auf dem Schild vor dem Mondstein im Froweinpark, der unter erheblicher Kraftanstrengung beim Bau der Wuppertalsperre dorthin gerettet wurde. Jetzt hat man die seltene Gelegenheit einen der weiteren Mondsteine die zu schwer für einen Transport waren, in natürlicher Umgebung zu sehen. Das an dem Punkt nach dem Bau der Wuppertalsperre nur wenig strömungsintensive Wasser hat im Laufe der Zeit aber wohl mit Ablagerungsschichten erhebliche Teile des alten Wupperbetts, und so auch die Mondsteine, teilweise vergraben.

„Mondstein wieder aufgetaucht“ weiterlesen

Found it!

Alter Stollen an der Wuppersperre
Alter Stollen an der Wuppersperre

So ein Glück, ich hatte schon langsam satt ihn zu suchen!
(Willy Tanner als Antwort auf die Aussage von Alf, er hätte Elvis gefunden)

Das ließ mir dann doch keine Ruhe! Ich habe in einem Blog eines Tauchers einen Beitrag gefunden, in dem unter anderem von dem Stollen berichtet wird. Bei meiner Tour am Freitag, die ich ja zuletzt veröffentlicht habe, habe ich dieses Mistding aber nicht gefunden. Also nochmal fleissig im Internet gewühlt. Dabei stieß ich auf eine Karte, in der der Stollen eingezeichnet war. Den Aufzeichnungen zufolge zieht er sich in einer geraden Linie durch die jetzige Landzunge und früheren Felsvorsprung und misst somi eine Länge von ~200m. Mist, ja genau!

„Found it!“ weiterlesen

Die Wanne ist voll…

Fällt ein Stein ins Wasser...
Fällt ein Stein ins Wasser...

… die Wanne ist voll Uh – Uh – Uh! Na? Zeit mitgebracht? Die Wanne ist nämlich garnicht voll. Im Gegenteil hat die Wuppersperre Niedrigwasser wie selten zuvor! Es fehlt nur noch ein Meter, und die Sperre hat so wenig Wasser wie im bisherigen Jahrtausendsommer 2003. Und ebenso wie 2003 haben wir dieses Jahr auch einen schleichenden Abstieg, der bereits seit Ende April den Pegel kontinuierlich fallen lässt. In den Wasserstands- und Pegeldaten des Wupperverbands lässt sich das schön nachschauen. Da nur Internet aber auch doof ist, habe ich mich gestern aufgemacht, und auf der Suche nach der Vergangenheit in dem gewühlt, was der geringe Pegel wieder freigegeben hat.

„Die Wanne ist voll…“ weiterlesen

Komm, hier haste `ne Mark!

Unsere Life-Ness Sauna in Radevormwald
Unsere Life-Ness Sauna in Radevormwald

For long you live and high you fly
but only if you ride the tide
and balanced on the biggest wave
you race towards an early grave

Man kann dem Life-Ness aber durchaus amüsante Dinge abgewinnen. Google Werbeanzeigen sind ja bekanntlich inhaltsbezogen. Und als ich heute den neuen Artikel bei rp-online laß, zeigte Google die einzig richtige und passendste Werbeanzeige:

Insolvenzverwalter
Wie läuft das Verfahren – was ist zu beachten? Sofortrat per Telefon

Fast schon erschreckend, wie gut Google, eine Maschine, über das Life-Ness bescheid weiß, ohne an irgendeiner Sitzung teilgenommen zu haben.

„Komm, hier haste `ne Mark!“ weiterlesen

123egal:-# cat access_log | grep uops.kadnef.xor.bibi | less

Mah! Du gehst mir auf die Eier Kollege! Dafür hat das error_log vom Meerschweinchen Ratgeber seit Monaten 0 Byte, und das bei >1,5Mio pi/m! Hat doch was, wenn man alles selbst macht. Wenn ich da so dem WordPress sinn error_log anschaue. Da bekommt man ja Herpes. Zur Verteidigung sei aber gesagt, dass es alles plugins sind, die mein pedantisches Herz schneller schlagen lassen – aber nicht vor Freude!

Irgendwann, wenn ich mal ganz viel Zeit habe…

Betrüger ‚om Dorf?

Manipulierter EC Karten Automat in Radevormwald?
Manipulierter EC Karten Automat in Radevormwald?

Dass das, was man so in der Glotze sieht, nicht zwigend weit weg von einem sein muss – davon konnte ich mich gestern überzeugen. Gewundert hatte ich mich bereits am Eingang, weil das Kartenschloß von einer Metallplatte bedekt, und somit außer Betrieb war. Am Automat selber konnte man dann ziemlich deutlich Klebereste links und rechts des Tastenfelds sehen. Letzte Woche sah der Automat noch ganz anders aus – und hatte auch weniger Warnhinweise.

Da ich in den örtlichen Presseberichtsmultiplikatoren rga und BM nichts nachlesen konnte, wird es sich hier aber wohl um eine gut gemeinte Vorsichtsmaßnahme handeln. Ob das Vertrauen erweckt?

Stillstand

Rathaus Radevormwald
Rathaus Radevormwald

Alles ist wie’s immer war, nichts hat sich geändert.
Was soll auch gewesen sein – außer Stillstand?
Alles ist wie’s vorher war, oder doch nicht oder wie?
Oder was hat man denn noch bemerkt – außer Stillstand?

 

Alles steht genauso da, doch die Zeit hat nicht gewartet.
Hat sich schnell und heimlich davongetickt – Tick Tack!
Sekunde um Sekunde, bis dann der Vorhang fällt,
verpaßt man jede Gelegenheit,
weil der Stillstand für die Zeit nicht zählt.
Weil die Welt sich weiter dreht
während man auf der Stelle steht,
oder in der Vergangenheit verharrt.
Weil der Stillstand dann die Zukunft ist
für die die Zeit nicht zählt,
scheint alles so wie’s immer war,
bis dann der Vorhang fällt!

 

Schließ‘ die Augen – Ruhe sanft
auf dem Bett was man dir bettet.
Schließ‘ die Augen – Ruhe sanft!
Wenn du erwachst ist nichts mehr so wie’s einmal war.

 

Was hat sich verändert, was hat sich bewegt?
Was soll schon gewesen sein – außer Stillstand?
Wenn der Letzte aus der Stagnation erwacht
ist es längst zu spät zu handeln.

 

Da muß doch noch etwas gewesen sein – Außer Stillstand!

 

Toxoplasma – Stillstand